• Dürfen wir helfen?

    Werden Sie online nicht fündig? Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, das all Ihre besonderen Anforderungen und Wünsche an Ihren persönlichen Traumurlaub erfüllt.

    04792-952124

    Oder Sie nutzen einfach unseren praktischen Rückrufservice:

  • Schreiben Sie uns!

    Sie haben Fragen, Lob oder Kritik? Oder gibt es Fragen die hervorragend in eine Email passen? Dann schreiben Sie uns. Wir melden uns binnen 24h zurück!

Neue Single-Reisen von Sunwave

Singles reisen lieber in Gruppen - wie hier in Spanien. Foto: Sunwave

Singles reisen lieber in Gruppen - wie hier in Spanien. Foto: SunwaveDer Veranstalter Sunwave schneidet auf Alleinreisende ein Urlaubsformat zu, das ihren Bedürfnissen entspricht. Er stellt Gruppen zusammen, in denen man schnell ins Gespräch kommt. Dazu ein abwechslungsreiches Programm, das sich allein kaum oder nur kostenintensiv organisieren ließe. Der Spezialist beschafft viele Einzelzimmer oft ohne Aufpreis, bietet passende Altersgruppen an, damit Interessen und Kondition auf einer Linie liegen. Die Teilnehmer fahren meist zu dritt im Mietwagen vom Flughafen zum Hotel. Das Auto steht ihnen im Urlaub zur Verfügung.
Quelle: TravelNewsPort 1


Mehr Familienkabinen für die Caribbean Princess

Bevor es nach Europa geht ist die Caribbean Princess zwei Wochen in der Werft. Foto: Princess Cruises

Bevor es nach Europa geht ist die Caribbean Princess zwei Wochen in der Werft. Foto: Princess CruisesDie US-amerikanische Reederei Princess Cruises spendiert ihrer Caribbean Princess einen Multi-Million-Dollar-Umbau und investiert dabei insbesondere in den Ausbau der Familienfreundlichkeit an Bord. Während eines zweiwöchigen Werftaufenthaltes werden 87 Kabinen umgebaut, so dass sie künftig als Familienappartements verbunden werden können. Im Fokus steht auch die umfassende Renovierung der Kinder- und Jugendclubs an Bord. Am 6. April wird die Princess Cruises von Fort Lauderdale aus zur Atlantiküberquerung in Richtung Southampton starten, um den Sommer in europäischen Gewässern zu kreuzen. Ende September führt der Weg wieder zurück in die Karibik.
Quelle: TravelNewsPort 2


Arosa: Ostereiersuche einmal anders

Über Ostern erwartet Arosa viele Kinder an Bord. Foto: A-ROSA Flussschiff GmbH

Über Ostern erwartet Arosa viele Kinder an Bord. Foto: A-ROSA Flussschiff GmbHÜber die Osterfeiertage erwartet Arosa wieder viele Familien an Bord seiner Flusskreuzer und hat sein Programm darauf ausgerichtet. Insgesamt bietet die Reederei über die Feiertage zehn unterschiedliche Städte- und Naturreisen an. Oster-Attraktionen gibt es dabei nicht nur an Bord, sondern auch an Land. So lässt sich in Straßburg das elsässische Schokoladenmuseum besuchen, in Paris warten auf dem Champ-de-Mars 20.000 Ostereier darauf, gefunden zu werden. In der Donaumetropole Wien empfangen zahlreiche Ostermärkte ihre Besucher mit traditionellem Osterschmuck, kunstvoll verzierten Eiern, kulinarischen Leckereien und Musik. Ihr Reisebüro berät Sie gern!
Quelle: TravelNewsPort 3


TUI Sensimar Tanz- und Meerfit-Wochen

Das TUI Sensimar Grand Mediterraneo Resort & Spa by Atlantica auf Korfu, einer der Austragungsorte der Meerfit-Wochen. Foto: TUI

Das TUI Sensimar Grand Mediterraneo Resort & Spa by Atlantica auf Korfu, einer der Austragungsorte der Meerfit-Wochen. Foto: TUITanzlehrer und "Let s Dance" Ex-Juror Markus Schöffl und Fitnesstrainerin Johanna Fellner bringen die Gäste der Adults-only-Hotels in diesem Jahr wieder zum Schwitzen. Diesmal finden die beliebten TUI Sensimar Tanz- und Meerfit-Wochen auf den griechischen Inseln Kreta (im April), Korfu (im September) und Rhodos (im Mai) sowie an der Algarve (im Oktober) und der Costa de la Luz (im Mai) statt. Vier Kurseinheiten beinhaltet die Tanz-Woche mit Markus Schöffl - danach haben sowohl Anfänger als auch Profis sicher ein paar neue Tanzschritte im Gepäck. Die Teilnahme am Kurs ist für 69 Euro pro Person hinzubuchbar. Die Teilnahme bei Meerfit kostet 259 Euro.
Quelle: TravelNewsPort 4


Erstes Labranda Hotel in Sharm el Sheikh

Neues Haus der FTI-eigenen Hotelmarke Labranda in Sharm el Sheikh, Ägypten. Foto: FTI

Neues Haus der FTI-eigenen Hotelmarke Labranda in Sharm el Sheikh, Ägypten. Foto: FTIDie Hotelmarke Labranda Hotels & Resorts baut ihre Präsenz in Ägypten weiter aus und nimmt in der Kategorie „Superbeach“ das Labranda Tower Bay in Sharm el Sheikh in ihr Portfolio auf. Die Anlage ergänzt das bestehende Angebot der Gruppe am Roten Meer, das nun sechs Hotels & Resorts in den beliebten Ferienorten El Gouna, Marsa Alam, Makadi Bay und Sharm el Sheikh zählt. Der Neuzugang verfügt über einen privaten, durch eine Treppe mit dem Hotel verbundenen Sandstrand. Taucher erfreuen sich am vorgelagerten Korallenriff, für Reisende mit Kindern gibt es geräumige Familienzimmer. Eine Woche mit All-Inclusive-Ultra-Paket und Flug: schon ab 519 Euro p.P.
Quelle: TravelNewsPort 5


Insel-Hopping mit Silhouette Cruises

Auf der Sea Pearl reist ein Kind kostenfrei mit. Foto: Silhouette Cruises

Auf der Sea Pearl reist ein Kind kostenfrei mit. Foto: Silhouette CruisesFamilienurlaub im Paradies: Beim Insel-Hopping auf den Seychellen fährt an Bord des historischen Segelschoners Sea Pearl der Reederei Silhouette Cruises ein Kind unter 12 Jahren in der Kabine der Eltern kostenfrei mit. Jeden Tag eine andere Insel und spannende Abenteuer: Von Langeweile keine Spur, wenn Eltern und Kind im Valleé de Mai auf den Spuren der berühmtem Kokosnuss Coco de Mer wandeln, auf den Vogelschutzinseln einheimische Arten entdecken, mit dem Rad die Insel La Digue erkunden oder auf Curieuse auf die Suche nach Riesenschildkröten gehen. 7-tägige Segelkreuzfahrt: 1.538 Euro pro Person in der Doppelkabine zzgl. Marine Conservation Fee.
Quelle: TravelNewsPort 6


Hanseatic: Zwei Premieren und ein Abschied

2018 nimmt die MS Hanseatic Abschied bei Hapag-Lloyd Cruises. Foto: Hapag-Lloyd Cruises

2018 nimmt die MS Hanseatic Abschied bei Hapag-Lloyd Cruises. Foto: Hapag-Lloyd CruisesDie MS Hanseatic fährt im April 2018 erstmals von Hamburg nach St. Petersburg und umgekehrt die kulturreichsten Facetten der Ostsee an. Im Mittelpunkt der Frühlingsreisen stehen Architektur, Kunst und Kultur des Ostseeraums (9 Tage ab 4.480 Euro). Im Juni ist eine weitere Premiere geplant: Dann umrundet das Expeditionsschiff von Hapag-Lloyd Cruises auf einer 10-tägigen Reise Island (ab 5.580 Euro). Von August bis September fährt die Hanseatic in der Hocharktis auf „Kurs Nordpol“ und tief ins Herz der Nordwestpassage. Ihre Abschiedsreise unter der Flagge von Hapag-Lloyd Cruises führt die MS Hanseatic im Anschluss daran nach Grönland.
Quelle: TravelNewsPort 7


ITS kürt die Lieblings-Hotels der Kunden

Sieger beim ITS Red Star Award: das Sporthotel Wagrain in Salzburg, Österreich. Foto: DER Touristik

Sieger beim ITS Red Star Award: das Sporthotel Wagrain in Salzburg, Österreich. Foto: DER TouristikITS hat zum achten Mal die 100 beliebtesten Urlaubshotels aus seinen Katalogen mit dem „ITS Red Star Award“ ausgezeichnet. Gleich drei österreichische Hotels schafften es dieses Mal auf das Siegertreppchen. Den ersten Platz belegt das Sporthotel Wagrain im Salzburger Land, dicht gefolgt vom Alm Resort Nassfeld in Kärnten. Auf dem 3. Platz landet das Hotel Pension Pinzgauer Hof im Salzburger Land. Hauptkriterium bei der Vergabe der Auszeichnung ist neben der Bewertung in Hotelbewertungsportalen vor allem die Zufriedenheit der ITS-Gäste. Im Sporthotel Wagrain beispielsweise sind 7 Nächte im DZ mit Alles inklusive ab 686 Euro pro Person buchbar.
Quelle: TravelNewsPort 8


Kanadaboom: Run auf Wohnmobile

Wohnmobilurlauber in Kanada. Foto: CRD International

Wohnmobilurlauber in Kanada. Foto: CRD InternationalKanada boomt – und der Run auf Wohnmobile lässt die Auswahl schrumpfen. Beim Nordamerikaspezialisten CRD International gibt es noch Restplätze, unter anderem bei dem Paket „Camper komplett – Westkanada Premium“. Die 16-tägige Tour beinhaltet neben Wohnmobilen des Vermieters Travelland den Nonstop-Flug ab Frankfurt nach Vancouver. Die vorgeschriebene erste Hotelübernachtung samt Shuttleservice vom Flughafen ist bei den Westkanada-Packages ebenfalls inbegriffen. Darüber hinaus beinhaltet das Wohnmobil-Paket von CRD International u. a. 2.000 Freikilometer und die Campingausstattung sowie Gebühren für den Zusatzfahrer. Preis: ab 1.579 Euro.
Quelle: TravelNewsPort 9


Ibiza: Zeit zu zweit auf der Baleareninsel

Ibiza lockt mit wilder Natur und türkisblauem Meer. Foto: Toby Clarke

Ibiza lockt mit wilder Natur und türkisblauem Meer. Foto: Toby ClarkeIm Zweier-Kajak zu entlegenen Buchten paddeln oder Open-Air-Kinonächte in der Altstadt erleben: Ibiza bietet viele Möglichkeiten für gemeinsame Unternehmungen. Zeit für sich finden Paare in den ruhig gelegenen 4-Sterne-Häusern Sensimar Ibiza Beach Resort und Grupotel Santa Eulària & Spa. Sie befinden sich im Norden und Osten der Baleareninsel und richten sich speziell an Gäste ab 18 Jahren. Auf eine Reise ins Mittelalter begeben sich Verliebte bei einem Besuch von Dalt Vila, historischer Kern von Ibiza-Stadt. Der auf einer Erhebung gelegene Ort mit seinen engen Gassen und romantischen Plätzen ist seit 1999 UNESCO-Weltkulturerbe.
Quelle: TravelNewsPort 10

Arosa: Ostereiersuche einmal anders

Über Ostern erwartet Arosa viele Kinder an Bord. Foto: A-ROSA Flussschiff GmbH

Über Ostern erwartet Arosa viele Kinder an Bord. Foto: A-ROSA Flussschiff GmbHÜber die Osterfeiertage erwartet Arosa wieder viele Familien an Bord seiner Flusskreuzer und hat sein Programm darauf ausgerichtet. Insgesamt bietet die Reederei über die Feiertage zehn unterschiedliche Städte- und Naturreisen an. Oster-Attraktionen gibt es dabei nicht nur an Bord, sondern auch an Land. So lässt sich in Straßburg das elsässische Schokoladenmuseum besuchen, in Paris warten auf dem Champ-de-Mars 20.000 Ostereier darauf, gefunden zu werden. In der Donaumetropole Wien empfangen zahlreiche Ostermärkte ihre Besucher mit traditionellem Osterschmuck, kunstvoll verzierten Eiern, kulinarischen Leckereien und Musik. Ihr Reisebüro berät Sie gern!
Quelle: TravelNewsPort 1


Miss Saigon kehrt zurück an den Broadway

Foto: Michael Le Poer Trench

Foto: Michael Le Poer TrenchEs heißt, ein Täter kommt immer an den Ort seines Verbrechens zurück. Eines der wohl schönsten „Verbrechen“ verursachte einst Miss Saigon am New Yorker Broadway, und auch sie kehrt nun voller Stolz zum ersten Mal an ihren Tatort zurück. „Sie“ – das ist die junge, verwaiste Kellnerin Kim – sieht sich durch ihr Schicksal gezwungen, in einer Bar des berüchtigten Schurken Tran Van Dinh zu arbeiten. Dort trifft sie auf den amerikanischen GI Chris, in den sie sich prompt verliebt, bevor ihre Leben durch den Fall Saigons auseinandergerissen werden. In einer neuen Inszenierung kehrt das Musical am 23. März 2017 zurück an die berühmteste Theaterstraße der Welt.
Quelle: TravelNewsPort 2


Berlin startet ins Reformations-Jubiläum 2017

Berliner Dom - Archivbild aus dem Jahr 2015. Foto: www.luther2017.de

Berliner Dom - Archivbild aus dem Jahr 2015. Foto: www.luther2017.de2017 Mit einer großen Open-Air-Ausstellung startet Berlin ins Reformations-Jubiläum: Unter der Überschrift „Das Paradies ist überall“ markiert die Kulturprojekte Berlin GmbH zwischen Ostern und Pfingsten mehr als 70 Orte in Berlin und informiert ortsbezogen über die Reformation und ihre Auswirkungen auf unseren Alltag und unser Zusammenleben. Diese Ausstellung stellt auch eine Verbindung zur ab 13. April startenden Internationalen Gartenausstellung (IGA) her, die paradiesischen Stadtraum sichtbar macht. Zum Reformationsjubiläum zeigt das Deutsche Historische Museum im Martin-Gropius-Bau eine große Ausstellung, die sich mit Luthers Wirken beschäftigt.
Quelle: TravelNewsPort 3


Neues auf dem Fluss bei Nicko Cruises

Mit der MS Dalmatia geht es 2018 häufiger in Kroatien auf Fahrt. Foto: Nicko Cruises

Mit der MS Dalmatia geht es 2018 häufiger in Kroatien auf Fahrt. Foto: Nicko CruisesIm Winter 2017 kann man mit Nicko Cruises neben Donau und Rhein nun auch den portugiesischen Douro bereisen. Buchbar ist eine achttägige Weihnachts- oder Silvester-Kreuzfahrt mit Festtagsprogramm und optionaler Verlängerung in Lissabon. Auf Rhein und Donau gibt es zusätzlich zu den Festtagsreisen vier- und fünftägige Adventstouren ab Köln und Passau. Neu in der Saison 2018: Küstenkreuzfahrten an der dalmatinischen Küste Kroatiens werden ausgebaut und die Route zwischen Zadar und Dubrovnik lässt sich als 14-tägige Rundreise kombinieren. Die GEO Cruises wird es 2018 auch auf der Rhône geben, ein Verlängerungsprogramm im Burgund ist in Vorbereitung.
Quelle: TravelNewsPort 4


15 Jahre Städtereisen auf dem Fluss mit Arosa

Ausschnitt aus dem neuen Katalog. Foto: A-Rosa Flussschifffahrt

Ausschnitt aus dem neuen Katalog. Foto: A-Rosa FlussschifffahrtArosa feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen. Was 2002 mit zwei Schiffen auf der Donau begann, ist heute mit elf Schiffen einer der führenden europäischen Anbieter für Städte- und Naturreisen im Premium-Segment. Pünktlich zum Jubiläumsjahr startet das Unternehmen mit einem neuen Fahrtgebiet: Ab März 2017 entführt die Arosa Viva ihre Gäste auf die Seine. Von Paris geht es in endlosen Mäandern zur Atlantikküste und wieder zurück in die Stadt der Liebe. Der neue Katalog mit allen Reisen auf der Seine, der Donau sowie auf Rhein/Main/Mosel und der Rhône/Saône wird Anfang Mai 2017 veröffentlicht.
Quelle: TravelNewsPort 5